World Health Organization (WHO)

World Health Organization (WHO)

Koordinationsbehörde der Vereinten Nationen für das öffentliche internationale Gesundheitswesen

World Health Organization (WHO)

12.08.2022

 https://www.who.int/en/

Die World Health Organisation (WHO) ist eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen, deren Ziel die weltweite öffentliche Gesundheitsförderung ist. Ihre Arbeit umfasst u.a. die Koordination nationaler und internationaler Programme gegen übertragbare Krankheiten, die weltweite Erhebung und Auswertung von Gesundheits- und Krankheitsdaten sowie die Entwicklung und Durchsetzung internationaler Standards und Leitlinien in der Gesundheitsversorgung. Das Regionalbüro für die Region Europa befindet sich in Kopenhagen.

Auf der Webseite finden sich:

  • Informationen zur Organisationsstruktur und den Aktivitäten der WHO
  • Eine Übersicht von Daten und Veröffentlichungen zu den Ländern Europas
  • Eine Reihe bibliografischer Datenbanken der Veröffentlichungen der WHO
  • Policy-Dokumente der WHO zum Download als PDF
  • Thematisch durchsuchbare Datensätze aus globalen Erhebungen der WHO

Sprache: Englisch, Französisch, Russisch, Spanisch, Portugiesisch, Chinesisch, Arabisch.

Bundesverband Lesben und Schwule in der Union

Bundesverband Lesben und Schwule in der Union

Interessenvertretung für Lesben und Schwule in der CDU und CSU

Bundesverband Lesben und Schwule in der Union

 https://www.lsu-online.de/

LSU: Lesben und Schwule in der Union verstehen sich als Interessenvertretung für Lesben und Schwule in der CDU und CSU.

Auf der Webseite finden sich:

  • Informationen zu LSU, deren Aktivitäten und Mitgliedschaft
  • Pressemitteilungen zu aktuellen Themen
  • Grundsatzprogramm, Positionspapiere, Satzungsdokumente und Leitanträge zum Download als PDF

Sprache: Deutsch.

SPDqueer Berlin

SPDqueer Berlin

Arbeitsgemeinschaft in der SPD für Akzeptanz und Gleichstellung

SPDqueer Berlin

12.08.2022

 https://www.spdqueer-berlin.de/

Die Arbeitsgemeinschaft in der SPD für Akzeptanz und Gleichstellung setzt sich auf Landes- und Bundesebene für die Gleichstellung von queeren Menschen in Deutschland ein.

Auf der Webseite finden sich:

  • Informationen zu den Tätigkeiten der Arbeitsgemeinschaft sowie zur Mitgliedschaft
  • Informationen zum Magnus-Hirschfeld-Preis und zu bisherigen Preisträger*innen
  • Die Beschlussbücher der Arbeitsgemeinschaft zum Download als PDF

Sprache: Deutsch.

Portal Intersektionalität

Portal Intersektionalität

Forschungsplattform und Praxisforum für Intersektionalität

Portal Intersektionalität

12.08.2022

Das Portal Intersektionalität ist eine Plattform für Wissenschaftler*innen, die sich in ihrer Arbeit auf Intersektionalität / Interdependenzen beziehen, sowie Praktiker*innen, die damit arbeiten, etwa aus der Gleichstellungspolitik und Antidiskriminierungspädagogik. Der Schwerpunkt liegt auf den Sozialwissenschaften sowie im deutschsprachigen Raum.

Auf der Webseite finden sich:

  • Wissenschaftliche Überblickstexte zu Intersektionalität im Volltext und als PDF-Download
  • Hinweis auf weiterführende Literatur
  • Audiodatein von Vorträgen und Tagungen zu Themen der Intersektionalität
  • Überblick über laufende und abgeschlossene relevante Forschungsprojekte
  • Ein Praxisforum zum Austausch von Methoden für Weiterbildungen oder Workshops
  • Portal Gute Nachbar_innenschaft mit weiterführenden Beiträgen aus Critical Race Studies, Gender Studies, Disability Studies uvm.

Sprache: Deutsch.

Queer Refugees Deutschland

Queer Refugees Deutschland

Projekt des LSVD zur Vernetzung, Beratung und Schulung im Bereich LSBTI-Geflüchtete

Queer Refugees Deutschland

12.08.2022

 https://www.queer-refugees.de

Das LSVD-Projekt „Queer Refugees Deutschland“ vernetzt, berät, schult und informiert deutschlandweit LSBTI-Geflüchtete und Organisationen, die mit ihnen arbeiten.

Auf der Webseite finden sich:

  • Eine Beschreibung der Angebote und Aktivitäten des Projekts
  • Ein Mapping aller Anlaufstellen für LSBTI-Geflüchtete in Deutschland
  • Eine Sammlung der bundesweit relevanten Informationsmaterialien zum Thema LSBTI-Geflüchtete, Asyl und Gewaltschutz, teilweise als PDF-Download
  • Ratgeber für geflüchtete und neu zugewanderte trans* Menschen

Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Kurdisch, Russisch, Arabisch, Persisch, Paschtu, Urdu, Farsi, Türkisch.

Amnesty International Deutschland

Amnesty International Deutschland

Deutsche Sektion der internationalen Menschenrechtsorganisation

Amnesty International Deutschland

12.08.2022

Amnesty International Deutschland ist die deutsche Sektion der Menschenrechtsorganisation Amnesty International.

Auf der Webseite finden sich:

  • Informationen zur Geschichte von Amnesty
  • Ein Überblick über den Aufbau der Organisation und Informationen für Mitglieder
  • Informationen zu aktuellen Kampagnen
  • Eine durchsuchbare Sammlung von Artikeln zu Menschenrechtsthemen, auch mit LSBTI-Bezug
  • Einige der Materialien auch zum Download als PDF

Sprache: Deutsch, z.T. Englisch, Französisch.

Weibernetz e.V. – Politische Interessenvertretung behinderte Frauen

Weibernetz e.V. – Politische Interessenvertretung behinderte Frauen

Interessenvertretung von Frauen mit Behinderung und Beeinträchtigung

Weibernetz e.V. – Politische Interessenvertretung behinderte Frauen

12.08.2022

 https://www.weibernetz.de/

Weibernetz e.V. ist eine bundesweite Interessenvertretung von Frauen mit Behinderung und Beeinträchtigung.

Auf der Webseite finden sich:

  • Informationen zum Verein und den Aktivitäten und Angeboten
  • Eigenveröffentlichungen: Leitfäden, Handreichungen, Tagungsdokumentationen und Broschüren. Themen sind u.a. der Umgang mit (sexualisierter) Gewalt für Einrichtungen der Behindertenhilfe, Geschlechtergerechtigkeit und das Schaffen von Barrierefreiheit sowie Belange und Gesundheitsversorgung von Frauen mit Behinderung.
  • Informationen für und über lesbische Frauen mit Behinderung und Beeinträchtigung
  • Publikationsverzeichnis
  • Verzeichnis von Filmen mit und über Frauen mit Behinderung

Einzelne Materialien können online eingesehen und heruntergeladen werden. Broschüren können kostenlos bestellt werden.

Sprache: Deutsch, Englisch, Leichte Sprache, Gebärdensprache.

TransInterQueer (TrIQ e.V.)

TransInterQueer (TrIQ e.V.)

Verein für transgeschlechtliche, intergeschlechtliche und queere Menschen (Berlin)

TransInterQueer (TrIQ e.V.)

12.08.2022

 https://www.transinterqueer.org/

TransInterQueer e.V. (TrIQ) ist ein Verein in Berlin, der sich für transgeschlechtliche, intergeschlechtliche und queer lebende Menschen einsetzt. TrIQ unterhält ein Beratungsangebot, führt Bildungsveranstaltungen durch und ist Anlaufstelle verschiedenster Gruppen, auch aus dem Selbsthilfebereich. Der Verein unterhält zudem das Trans*Inter*Archiv als Präsenzbestand. Gesammelt werden hauptsächlich deutsch- und englischsprachige Literatur zu Inter* und Trans* Themen. Zusammengetragen sind u.a. wissenschaftliche Arbeiten und Studien, Sachbücher und Broschüren sowie Biographien, Belletrisitik und Kinderbücher.

Auf der Webseite finden sich:

  • Zugang zur Bestandsliste des Trans*Inter*Archivs
  • Hinweise auf wissenschaftliche, Fach- und weitere Literatur
  • Eigenpublikationen auch als pdf-Download verfügbar, z.B. Tagungsdokumentationen, Flyer, Handreichungen und Studien zur Lebenssituation von
  • Trans*, Inter* und queer lebenden Menschen sowie aktuelle Informationen zu medizinischen und rechtlichen Regelungen.

Sprache: Deutsch, z.T. Englisch.

Transgender Europe (TGEU)

Transgender Europe (TGEU)

Dachverband der Trans* Organisationen in Europa

Transgender Europe (TGEU)

12.08.2022

 https://tgeu.org

Transgender Europe (TGEU) ist der Dachverband von Organisationen zu Transgeschlechtlichkeit, Transsexualität und Transidentität in Europa. TGEU arbeitet gegen Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer geschlechtlichen Identität und des Geschlechtsausdrucks.

Auf der Webseite finden sich:

  • Aktuelle Meldungen
  • Informationen und Materialien zur rechtlichen, politischen und gesellschaftlichen Situation von Trans* in Europa
  • Hinweise auf wissenschaftliche Studien, z.B. zu Gesundheitsversorgung oder Diskriminierung
  • Ein thematisch gegliederter Bereich „resources“, auch mit länderspezifischen Informationen
  • Eine Suchmöglichkeit über die Webseite

Sprache: Englisch.

Stiftung Archiv der deutschen Frauenbewegung

Stiftung Archiv der deutschen Frauenbewegung

Lokales Archiv der deutschen Frauenbewegung in Kassel

Stiftung Archiv der deutschen Frauenbewegung

12.08.2022

 https://www.addf-kassel.de

Die Stiftung „Archiv der deutschen Frauenbewegung (ADDF)“ sammelt Dokumente zur Geschichte von Frauen und der Frauenbewegung zwischen 1800 und den 1960er Jahren. Die Bestände bieten Literatur und Quellen z.B. zu den Themen der sog. Ersten Frauenbewegung (Frauenbildung und Frauenstudium, Frauenwahlrecht, Frauenerwerbstätigkeit, Teilhabe am öffentlichen Leben, „Sittlichkeit“ und Prostitution). Zudem umfasst das Archiv eine Sondersammlung zur Autonomen Kasseler FrauenLesbenbewegung von 1974 bis heute.

Ein Großteil der Bestände ist bereits elektronisch verzeichnet und über den Katalog auf der Webseite recherchierbar. Die Suche kann in allen Datensätzen oder nach einzelnen Materialarten durchgeführt werden.

Auf der Webseite finden sich:

  • Informationen zum ADDF und seinen Aktivitäten, Forschungen und Projekten
  • Recherchemöglichkeit in den Beständen des Archivs
  • Hinweis auf die Zeitschrift „Ariadne. Forum für Frauen- und Geschlechtergeschichte“
  • Hinweis auf Eigenpublikationen: Schriftenreihen u.a.m.
  • Auswahl an Dossiers zu Biografien, Organisationen und Themen aus der Geschichte der Frauenbewegung in Deutschland

Sprache: Deutsch, Englisch.